Additionsmethode

Um ein Gleichungssystem mit der Additionsmethode zu lösen, führe die folgenden Schritte aus:
Schreibe beide Gleichungen in die Standardform um, falls sie es noch nicht sind.
2. Multipliziere die Terme der Gleichungen mit einer Konstanten, die dafür sorgt, dass die erste Variable in beiden Gleichungen den gleichen Koeffizienten hat, aber mit entgegengesetzten Vorzeichen, d.h., und (beide haben , aber einer davon hat das entgegengesetzte Vorzeichen).
3. Addiere die Gleichungen zusammen. Die erste Variable wird sich aufheben, was dir die zweite Variable gibt.
4. Löse die neue Gleichung nach dieser Variablen auf.
5. Rücksubstituiere den Wert, den du in Schritt 4. erhalten hast, in eine der ursprünglichen Gleichungen und löse nach der verbleibenden Variablen auf.
Rücksubstituiere beide Werte in die ursprünglichen Gleichungen und prüfe die Lösungen.
Mathway benötigt Javascript und einen modernen Browser.
Cookies und Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass du das beste Erlebnis auf unserer Website erhältst.
Mehr Informationen