Substitutionsmethode

Um ein Gleichungssystem aus zwei Gleichungen (mit zwei Variablen pro Gleichung) mit der Substitutionsmethode zu lösen, führen wir diese Schritte aus:
1. Wenn noch keine der Gleichungen nach einer Variablen aufgelöst ist, wähle eine der Gleichungen und löse sie für eine Variable deiner Wahl.
Wir werden die Gleichung, die du gewählt hast, 'Gleichung1' nennen, und die anderewird 'Gleichung2' sein.
2. Nimm equation1 und setze sie an allen Stellen ein, an denen die Variable, nach der du equation1 aufgelöst hast, in equation2 auftaucht, und löse nach der verbleibenden Variablen auf.
3. Nimm den Wert, den du in Schritt 2 erhalten hast, und setze ihn in equation1, die nach einer Variablen aufgelöst werden soll, ein und löse.
4. Du solltest nun eine Lösungsmenge für das Gleichungssystem haben. Rücksubstitiere beide Werte in deine zwei ursprünglichen Gleichungen und bestätige, dass sie passen.
Mathway benötigt Javascript und einen modernen Browser.
Cookies und Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass du das beste Erlebnis auf unserer Website erhältst.
Mehr Informationen