Statistik Beispiele

Bestimme die oberen und unteren Klassenränder der Häufigkeitstabelle
Die untere Grenze für jede Klasse ist der kleinste Wert in dieser Klasse. Die obere Grenze für jede Klasse wiederum ist der größte Wert in dieser Klasse.
Klassengrenzen sind die Zahlen, die verwendet werden, um Klassen zu trennen. Die Größe des Abstands zwischen Klassen ist der Unterschied zwischen der oberen Klassengrenze einer Klasse und der unteren Klassengrenze der nächsten Klasse. In diesem Fall .
Der untere Klassenrand jeder Klasse wird durch Subtrahieren der Hälfte der Lücke von der unteren Klassengrenze berechnet. Andererseits wird der obere Klassenrand jeder Klasse durch Addieren der Hälfte der Lücke zur oberen Klassengrenze berechnet.
Vereinfache die Spalten mit den unteren und oberen Klassenrändern.
Füge die Spalten mit den unteren und oberen Klassenrändern zur ursprünglichen Tabelle hinzu.
Bitte gib DEIN Problem ein
Mathway benötigt Javascript und einen modernen Browser.
Cookies und Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass du das beste Erlebnis auf unserer Website erhältst.
Mehr Informationen