Elementarmathematik Beispiele

, , , ,
Dies ist die Formel zur Berechnung der Summe der ersten Terme der Folge. Die Werte des ersten und des . Terms müssen bestimmt werden, um sie auszuwerten.
Dies ist eine arithmetische Folge, da es zwischen je zwei aufeinanderfolgenden Termen eine gemeinsame Differenz gibt. In diesem Fall ergibt die Addition von zum vorhergehenden Term in der Folge den nächsten Term. Mit anderen Worten: .
Arithmetische Folge:
Dies ist die Formel einer arithmetischen Folge.
Setze die Werte von und ein.
Addiere und .
Wende das Distributivgesetz an.
Mutltipliziere mit .
Setze den Wert von ein, um den . Term zu ermitteln.
Mutltipliziere mit .
Subtrahiere von .
Ersetze die Variablen durch die bekannten Werte, um zu ermitteln.
Addiere und .
Kürze den gemeinsamen Faktor von .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Faktorisiere aus heraus.
Kürze den gemeinsamen Faktor.
Forme den Ausdruck um.
Mutltipliziere mit .
Wandle den Bruch in eine Dezimalzahl um.
Bitte gib DEIN Problem ein
Mathway benötigt Javascript und einen modernen Browser.
Cookies und Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass du das beste Erlebnis auf unserer Website erhältst.
Mehr Informationen