Algebra Beispiele

, ,
Wenn drei variable Größen ein konstantes Verhältnis haben, wird ihre Beziehung Proportionalität genannt. Man sagt, dass sich eine Variable direkt ändert, wenn die beiden anderen sich ändern. Die Formel für Proportionalität ist , wobei die Proportionalitätskonstante ist.
Löse die Gleichung nach , der Proportionalitätskonstanten, auf.
Ersetze die Variablen , und durch die tatsächlichen Werte.
Kürze den gemeinsamen Teiler von und .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Faktorisiere aus heraus.
Kürze die gemeinsamen Faktoren.
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Faktorisiere aus heraus.
Kürze den gemeinsamen Faktor.
Forme den Ausdruck um.
Kürze den gemeinsamen Teiler von und .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Schreibe als um.
Ziehe das Minuszeichen vor den Bruch.
Potenziere mit .
Schreibe die Proportionalitätsgleichung so, dass , indem durch ersetzt wird.
Bitte gib DEIN Problem ein
Mathway benötigt Javascript und einen modernen Browser.
Cookies und Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass du das beste Erlebnis auf unserer Website erhältst.
Mehr Informationen