Algebra Beispiele

Schreibe als Gleichung.
Vertausche die Variablen.
Löse nach auf.
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Schreibe die Gleichung als um.
Um die Wurzel auf der linken Seite der Gleichung zu entfernen, quadriere beide Seiten der Gleichung.
Vereinfache jede Seite der Gleichung.
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Benutze , um als neu zu schreiben.
Vereinfache .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Multipliziere die Exponenten in .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Wende die Potenzregel an und multipliziere die Exponenten, .
Kürze den gemeinsamen Faktor von .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Kürze den gemeinsamen Faktor.
Forme den Ausdruck um.
Vereinfache.
Ersetze die durch , um die endgültige Lösung zu zeigen.
Überprüfe, ob die Umkehrfunktion von ist.
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Um die inverse Funktion (Umkehrfunktion) zu prüfen, prüfe ob ist und ist.
Berechne .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Bilde die verkettete Ergebnisfunktion.
Berechne durch Einsetzen des Wertes von in .
Schreibe als um.
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Benutze , um als neu zu schreiben.
Wende die Potenzregel an und multipliziere die Exponenten, .
Kombiniere und .
Kürze den gemeinsamen Faktor von .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Kürze den gemeinsamen Faktor.
Forme den Ausdruck um.
Vereinfache.
Berechne .
Tippen, um mehr Schritte zu sehen...
Bilde die verkettete Ergebnisfunktion.
Berechne durch Einsetzen des Wertes von in .
Entferne die Klammern.
Ziehe Terme aus der Wurzel heraus unter der Annahme positiver reeller Zahlen.
Da und gleich sind, ist die inverse Funktion (Umkehrfunktion) von .
Bitte gib DEIN Problem ein
Mathway benötigt Javascript und einen modernen Browser.
Cookies und Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass du das beste Erlebnis auf unserer Website erhältst.
Mehr Informationen